Blockflötenausbildung

Konzept der musikalischen Ausbildung


Der Unterricht der Blockflöten-Schüler/-innen findet grundsätzlich in Gruppen statt (einmal wöchentlich, in den Ferien ist Pause).

 

Ein Einzelunterricht und damit eine zusätzliche und intensivere Förderung eines Schülers ist jederzeit nach Absprache möglich.

 

Bei Interesse oder Fragen zum Einzelunterricht stehen wir gern beratend zur Verfügung.

 

Alle Schüler bekommen einheitliche Notenhefte.

 

Jedes Instrument spielt dabei zunächst die gleichen Noten.

 

Erst später kommen auch mehrstimmige Lieder dazu.

 

Ziel des Blockflötenunterrichts ist es, die Jugendlichen so weit auszubilden, dass sie nach etwa 1 bis 2 Jahren eine musikalische Grundbildung besitzen und dann auf ein anderes Orchesterinstrument im Musikzug wechseln können.

 

Die weitere musikalische Ausbildung auf einem Blasinstrument oder auf dem Schlagzeug soll ihnen dann wesentlich leichter fallen und vor allem auch wesentlich schneller gehen.

 

Vor- und Nachteile der Gruppenausbildung

 

Die Gruppenausbildung kann natürlich im Vergleich zum Einzelunterricht nicht alles bieten:

 

Die Ausbildung dauert insgesamt länger als eine Einzelausbildung, weil wir immer Rücksicht darauf nehmen müssen, wie schnell die Schüler auf ihrem Instrument vorankommen.

 

Ein großer Vorteil der Gruppenausbildung ist jedoch gerade auch, dass "Schwächere" von "Stärkeren" mitgerissen werden.

 

Außerdem macht das Musizieren in der Gruppe allen mehr Spaß und ist gegenüber dem Einzelunterricht sehr viel kostengünstiger.

 

Kosten

 

Die Ausbildungsgebühr beträgt vierteljährlich € 35.

 

Darüber hinaus muss jede(r) Schüler(in) eine eigene Blockflöte mitbringen und das Notenheft kaufen.

 

Zusätzliche Kosten fallen nicht an.

 

Vereinsgemeinschaft & Freizeitaktivitäten

 

Freizeitaktivitäten gehören natürlich zu unserem Verein dazu und sind für die Kinder immer eine willkommene Abwechslung zum wöchentlichen "Proben-Alltag".

 

Regelmäßige Aktivitäten sind z.B. Orchester-Freizeiten im Jugendfreizeitheim, gemeinsame Ausflüge und Aktionen in den Ferien sowie eine Weihnachtsfeier.

**Aktuelles**

Die Vorbereitungen für unser diesjähriges Sommerfest laufen auf Hochtouren.

Der DJ und die verschiedenen Musikgruppen sind bereits gebucht, jetzt dürfen nur noch Sie nicht fehlen!

Mehr Informationen erhalten Sie hier.

 

Termine

10.06. Feuerwehrfest Schoningen

16.+17.06. Sommerfest Lutterhausen

12.08. Neuhaus 

15.09. Bayrischer Abend Lutterhausen

23.09. Klosterwies'n Fredelsloh

18.11. Volkstrauertag Lutterhausen

16.12. Weihnachtskonzert Lutterhausen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
©2018 Musikverein Lutterhausen e.V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt